Im Stücklistenmodul teilen Sie Ihre Inszenierung in einzelne Dekorationsteile auf und fügen diese in einzelne Listen ein.
Bereits vorkonfiguriert sind die Listen für

  • Dekorationsteile
  • Kostüme
  • Requisiten
  • Möbel

Es können unbegrenzt weitere Listen hinzugefügt werden.
Bei Bedarf kann zu jedem Dekorationsteil / Kostüm / etc. bis zu 9 Fotos hinzu gefügt werden.
Dekorationsteile aus den Stücklisten können, inkl. aller dazugehörenden Dokumente und Fotos, in den Fundus verschoben werden.
Über eine Terminliste können alle Termine eines Dekorationsteils / Kostüms / etc. definiert und kontrolliert werden.
Über die Änderungsliste protokollieren Sie die im Laufe der Endproben anfallenden Änderungsarbeiten und stellen diese den betreffenden Abteilungen zeitnah zur Verfügung.

 

Impressum

Nutzer bewerten TMS:

Dr. Matthias Almstedt
Geschäftsführer
Staatstheater Saarbrücken
zuvor Geschäftsführer
Theater für Niedersachsen

almstedt